Kontakt

Breslauer Str. 18
41812 Erkelenz
Tel.: 02431 9568488
Handy: 01703540820

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 10:00-21:00 Uhr
oder Termine nach Vereinbarung

Massagen

Rücken-, Schulter-, Nackenmassage

Durch die Massage im Rücken- und Nackenbereich werden die Abwehrkräfte des Körpers gestärkt. Ein entspannter Körper bildet die Basis gegen Schmerzen und Verletzungen. Die Massage ist geeignet für zwischendurch, ob in der Mittagspause oder am Abend nach einem stressigen Tag.

 

Tuina Ganzkörper-Massage

Schon vor über 2700 Jahren finden sich erste Vorläufer der Tuina Massage in der Traditionellen Chinesischen Massagen. Die Tuina Massage ist somit eine der ältesten und komplexesten Behandlungsformen. Bei dieser Massageart werden verschiedene Techniken wie Schieben (Tui), Greifen (Na) Drücken (An) und Streichen (Mo) angewendet. Durch den Einsatz unterschiedlicher Grifftechniken werden Akupunkturpunkte und Meridiane stimuliert..

 

Wellnessmassage mit warmen Öl

Aromaöl-Massage ist eine Ganzkörpermassage mit Aromaöl. Es wird direkt auf die Haut aufgetragen und sanft einmassiert, Sie wirkt durchblutend und entspannend, verbessert Blutkreislauf und den Sauerstoffwechsel im Körper, gleichzeitig fühlen Sie sich entspannt und durch die Linderung der Muskelschmerzen steigert sich Ihr Wohlbefinden. Die Haut wird glatter und
geschmeidiger. Diese Massage wird auch bei
Antriebsschwäche und  Müdigkeit empfohlen.

 

Fussmassage mit warmen Öl

Fußmassage ein bedeutender Teil der Traditionellen Chinesischen Massagen. Nach Auffassung der Traditionellen Chinesischen Massagen lassen sich über die Füße alle Organe und Körperteile positiv beeinflussen. Vor der eigentlichen Fußmassage erhalten Sie ein entspannendes warmes chinesisches Kräuterfußbad, das die Durchblutung steigert. Das Kräuterfußbad wirkt unterstützend gegen Alltagsstress und verbessert so beispielsweise auch ihre Schlafqualität. Durch das Massieren spezifischer Reflexzonen, die auf den Fußsohlen und den daran angrenzenden Fußbereichen liegen, werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert und so Störungen in den Organen oder Körperteilen beseitigt.